Literatur zu MBSR und Achtsamkeit

Inzwi­schen ist die Literatur zu MBSR und Achtsamkeit fast unüber­schaubar geworden. Monatlich erscheinen neue Bücher und CDs.

Ich möchte hier nur eine kleine, beipi­el­hafte Auswahl zur Verfügung stellen.

Zusätzlich zu Büchern, die sich direkt auf MBSR und Achtsamkeit beziehen, habe ich noch einige Werke in die Liste aufge­nommen, die sich indirekt auf Achtsamkeit beziehen und m.E. sehr lesenswert sind.


Litera­tur­liste

Jon Kabat-​Zinn (1998): Im Alltag Ruhe finden
Jon Kabat-​Zinn (1999): Stress­be­wäl­tigung durch die Praxis der Achtsamkeit. Buch und CD
Jon Kabat-​Zinn (2001): Gesund durch Meditation –
Das große Buch der Selbst­heilung.
Jon Kabat-​Zinn (2004): Die heilende Kraft der Achtsamkeit. Buch und CD,
Jon Kabat-​Zinn (2006): Zur Besinnung kommen -
Die Weisheit der Sinne und der Sinn der Achtsamkeit in einer aus den Fugen geratenen Welt.
Jon Kabat-​Zinn & Heike Born (2007), Achtsamkeit und Meditation
im täglichen Leben
Jon Kabat-​Zinn, (2010), Jeder Augen­blick kann dein Lehrer sein,
100 Lektionen in Achtsamkeit
Jon Kabat-​Zinn,. & Heike Born (2008), Bei sich selbst zuhause sein, Buch und CD

Sarah Silverton (2012): Das Praxisbuch der Achtsamkeit
Mark Wiiliams, D. Penman (2011) Meditation im Alltag,
Gelas­senheit in einer hekti­schen Welt
Jeffrey Brantley (2006), Der Angst den Schrecken nehmen.
Die Praxis der Achtsamkeit zur Linderung von Angst, Panik und geistiger Unruhe.
Frank Boccio (2006), Achtsamkeits-​Yoga

Bild Entspannung durch Lesen eines Buches über Achtsamkeit oder MBSR

Daniel Siegel (2007), Das achtsame Gehirn
Marshall B. Rosenberg (2009) Konflikte Lösen durch gewalt­freie Kommu­ni­kation.
Ulrich Schnabel (2010): Muße – von Glück des Nichtstuns
Matthias Wengenroth (2008) Das Leben annehmen.
Georg H. Eifert(2009), Mit Ärger und Wut umgehen.
Der achtsame Weg in ein fried­liches Leben
Jackie Gardner-​Nix (2012) Der achtsame Weg durch den Schmerz
Halko Weiss ua.(2013): Das Achtsam­keits­übungsbuch – für Beruf und Alltag
Ullrich Ott (2010)Meditation für Skeptiker

Kristin Neff (2012) Selbst­mit­gefühl, wie wir uns mit unseren
Schwächen versöhnen und uns selbst der beste Freund werden.
Christopher Germer (2011) Der achtsame Weg zur Selbst­liebe, wie man sich von destruk­tiven Gedanken und Gefühlen befreit.
Christine Brähler (2015) Selbst­mit­gefühl entwickeln.

Ich möchte noch mal darauf hinweisen, dass die obigen Angaben über Literatur zu MBSR und Achtsamkeit meine persön­liche Favori­ten­liste ist.
Es ist davon auszu­gehen, dass monatlich weitere Bücher oder CDs zum Thema erscheine, die mir nicht bekannt sind.

Als Beispiel für Verlage, die sich seit vielen Jahren auf Literatur zu MBSR und Achtsamkeit spezia­li­siert haben,  möchte ich den Abor-​Verlag nennen.