Literatur zu MBSR und Achtsamkeit

Inzwischen ist die Literatur zu MBSR und Achtsamkeit fast unüberschaubar geworden.

Monatlich erscheinen neue Bücher und CDs.

Ich möchte hier nur eine kleine, beipielhafte Auswahl zur Verfügung stellen.

Zusätzlich zu Büchern, die sich direkt auf MBSR und Achtsamkeit beziehen, habe ich noch einige Werke in die Liste aufgenommen, die sich indirekt auf Achtsamkeit beziehen und m. E. sehr lesenswert sind.

 

Literaturliste

Jon Kabat-Zinn (1998): Im Alltag Ruhe finden
Jon Kabat-Zinn (1999): Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit. Buch und CD
Jon Kabat-Zinn (2001): Gesund durch Meditation –
Das große Buch der Selbstheilung.
Jon Kabat-Zinn (2004): Die heilende Kraft der Achtsamkeit. Buch und CD,
Jon Kabat-Zinn (2006): Zur Besinnung kommen –
Die Weisheit der Sinne und der Sinn der Achtsamkeit in einer aus den Fugen geratenen Welt.
Jon Kabat-Zinn & Heike Born (2007), Achtsamkeit und Meditation
im täglichen Leben
Jon Kabat-Zinn, (2010), Jeder Augenblick kann dein Lehrer sein,
100 Lektionen in Achtsamkeit
Jon Kabat-Zinn,. & Heike Born (2008), Bei sich selbst zuhause sein, Buch und CD

Sarah Silverton (2012): Das Praxisbuch der Achtsamkeit
Mark Wiiliams, D. Penman (2011) Meditation im Alltag,
Gelassenheit in einer hektischen Welt
Jeffrey Brantley (2006), Der Angst den Schrecken nehmen.
Die Praxis der Achtsamkeit zur Linderung von Angst, Panik und geistiger Unruhe.
Frank Boccio (2006), Achtsamkeits-Yoga

Daniel Siegel (2007), Das achtsame Gehirn
Marshall B. Rosenberg (2009) Konflikte Lösen durch gewaltfreie Kommunikation.
Ulrich Schnabel (2010): Muße – von Glück des Nichtstuns
Matthias Wengenroth (2008) Das Leben annehmen.
Georg H. Eifert(2009), Mit Ärger und Wut umgehen.
Der achtsame Weg in ein friedliches Leben
Jackie Gardner-Nix (2012) Der achtsame Weg durch den Schmerz
Halko Weiss ua.(2013): Das Achtsamkeitsübungsbuch – für Beruf und Alltag
Ullrich Ott (2010)Meditation für Skeptiker

Kristin Neff (2012) Selbstmitgefühl, wie wir uns mit unseren
Schwächen versöhnen und uns selbst der beste Freund werden.
Christopher Germer (2011) Der achtsame Weg zur Selbstliebe, wie man sich von destruktiven Gedanken und Gefühlen befreit.
Christine Brähler (2015) Selbstmitgefühl entwickeln.

 

Ich möchte noch mal darauf hinweisen, dass die obigen Angaben über Literatur zu MBSR und Achtsamkeit meine persönliche Favoritenliste ist.
Es ist davon auszugehen, dass monatlich weitere Bücher oder CDs zum Thema erscheine, die mir nicht bekannt sind.

Als Beispiel für Verlage, die sich seit vielen Jahren auf Literatur zu MBSR und Achtsamkeit spezialisiert haben,  möchte ich den Abor-Verlag nennen.